Samra & Lune – Pourquoi Lyrics

Pourquoi Lyrics By Samra & Lune

(Pourquoi tu m’aimes pas ?)
(Yeah)
(Pourquoi tu m’aimes pas ? Pourquoi tu m’aimes pas ?)
(Yeah)

Sag mir, was du denkst, wenn du mich siehst
All die Narben, die verglühen, oder das Blitzlicht
Ich will deine Nähe, Baby, doch das bringt nix
Die Blüten meiner Welt sind vergiftet
Dieses Funkeln in dein’ Augen seh ich in hunderten da draußen
Wie soll ich dir glauben, wenn ich mir nicht mal vertraue?

Willst du isyan oder Samra? Meine Psyche statt dem Para?
Zusehen wie die anderen, wenn sie Kugeln auf mich ballern?
Meine Sinne sind Eis (Meine Sinne sind Eis)
Seitdem mein Name bis zum gottverdammten Himmel hin reicht
Ich kann mit dir nicht mehr als Blicke teilen
Wallah, tut mir leid
Denn die Liebe, die ich kriege, wächst nur mit dem Hype

Es ist so spät in der Nacht
Und wie immer gehst du nicht ran
Hab ich ‘n Fehler gemacht? Jetzt erzähl, was du hast, warum gehst du nicht ran?

Ich will nur, dass du bleibst und sich gar nichts ändert
Mein Leben mit dir teilen, aber ja, du kennst das
Ja, ich kenn das, ja, ich kenn das
Die Blicke auf mich haben sich so krass verändert
Jeder will ein’ Teil, aber ja, du kennst das
Pourquoi tu m’aimes pas ? Pourquoi tu m’aimes pas ? Yeah

Ich bin alleine auf mei’m Weg
Jedes Lächeln für mich so wie in den Lauf reinsehen und du sagst, dass ich dir fehl, Babe
Aber wie soll ich dir glauben, wenns mir jede Frau erzählt, Babe? Ah
Erst wenn ich falle, weiß ich, ob du mich auffängst
Auch wenn du dieses Leben für ein’ Traum hältst
Baby, ich tausch Cash gegen deine Liebe, die echt ist
Lieber bin ich mit dir arm als reich im Gefängnis
Schwer dich zu finden unter tausenden Cams

Ich hab Fame-Game-Bitches mein Vertrauen geschenkt
Werfe für immer dieses Shem aus dem Benz (Rrah)
Denn mit kaputter Seele bist du viel zu schwer zu erkennen, rrah
Rauch steigt aus dem Panamera
Ich trage Narben, die nur Mama sehen kann
Ich weiß nicht mehr, wer ich bin, Cataleya
Und noch immer hör ich diese ganzen Stimm’, Cataleya, rrah

Es ist so spät in der Nacht
Und wie immer gehst du nicht ran
Hab ich ‘n Fehler gemacht? Jetzt erzähl, was du hast, ich will nur, dass du bei mir bleibst

Ich will nur, dass du bleibst und sich gar nichts ändert
Mein Leben mit dir teilen, aber ja, du kennst das (Ja, du kennst das)
Ja, ich kenn das, ja, ich kenn das
Die Blicke auf mich haben sich so krass verändert
Jeder will ein’ Teil, aber ja, du kennst das (Ja, du kennst das)
Pourquoi tu m’aimes pas ? Pourquoi tu m’aimes pas ? Yeah

Encore tu n’es plus là avec moi
Ich liege wach und denk über alles nach
Pourquoi tu m’aimes pas ? Pourquoi tu m’aimes pas ? Yeah

Es ist so spät in der Nacht (In der Nacht)
Und wie immer gehst du nicht ran (Du gehst nicht ran)
Hab ich ‘n Fehler gemacht? Jetzt erzähl, was du hast, warum gehst du nicht ran?